Trauerfloristik

Floristik mit Herz für Ihre Trauerfeier

Wenn die richtigen Worte fehlen

Von einem geliebten Menschen Abschied zu nehmen ist schwer. Blumen können in dieser Zeit der Trauer ein tröstender Anblick sein und die schönen Erinnerungen an einen Verstorbenen stilvoll ausdrücken. Sie spiegeln wider, was nicht in Worte zu fassen ist und geben einer Trauerfeier einen würdevollen Rahmen und unterstreichen die Beziehung zwischen dem Verstorbenen und den Hinterbliebenen.

Blumen für liebevolles Gedenken

Vom Urnenschmuck bis zur Sargdekoration, vom blütengeschmückten Trauerkranz bis hin zu kleineren Trauergaben bin ich Ihre florale Trauerbegleiterin. Mein Anliegen ist es, mit Ihnen zusammen als Hinterbliebene, die Verbundenheit und Anteilnahme, floristisch zu begleiten.

Sargbuketts

Von schlicht und natürlich bis opulent

Tröstender und stilvoller Blumenschmuck für den Sarg

Als Ausdruck eines würdigen Abschiednehmens, wird der Sarg während der Zeit der Aufbahrung und der Bestattungsfeier mit einem floralen Schmuck versehen. Dieser kann nach der Beisetzung zusammen mit dem Sarg und Verstorbenen ins Grab mitgegeben werden oder vorerst auf dem Grab verbleiben.

Er kann blumig, schlicht und sehr individuell nach Ihren Wünschen oder den Vorlieben des Verstorbenen zu Lebzeiten ausfallen. Zusammen sprechen wir die Gestaltung, mit Form und Farben für Ihren individuellen Blumenschmuck ab.

Individuell und Persönlich

  • Sprechen Sie bitte schon im Vorfeld rechtzeitig mit Ihrem Bestatter ab, ob der Sargschmuck heruntergenommen werden soll, damit dieser nach der Beisetzung auf dem Grab verbleiben kann, oder ob dieser dem Verstorbenen mitgegeben wird.
  • Für die Aufbahrungszeit können Sie einen Innenschmuck in Auftrag geben.
  • Bei uns haben Sie die Möglichkeit, bei der Gestaltung des Sargbuketts mitzuwirken.

Urnenschmuck

In verschiedenen Formen und Größen

Urnen floral geschmückt

Harmonisch aufeinander abgestimmt entstehen tröstende Anblicke für die Trauerfeier. Die floristischen Möglichkeiten, um eine Urne mit natürlichen Werkstoffen zu schmücken, sind vielfältig. Sowohl Form, Farbe, Größe als auch das Material wird beim Schmuck der Urne berücksichtigt bzw. mit einbezogen. So entstehen z. B. Kränzchen, Girlanden, Kopfgarnierung und vieles mehr.

Liebevoll geschmückt

  • Floraler Urnenschmuck, wie z.  Herzen, Bögen etc. mit Stellfläche ermöglichen nach der Beisetzung eine Kerze oder ein Foto am Grab zu hinterlassen.
  • Da nicht alle Urnen dieselbe Größe haben, ist es wichtig, die passenden Proportionen beim Blumenschmuck zu berücksichtigen.
  • Ein Urnenschmuck kann ebenso, falls gewünscht, mit einer Trauerschleife versehen werden.

Kränze

in verschiedenen Ausführungen

Kränze für Trauer und Gedenken

Ein Trauerkranz ist für viele Angehörige eine beliebte Wahl. Er symbolisiert die Unsterblichkeit: das Werden und Vergehen – den Kreislauf unseres ganzen Lebens und die Hoffnung auf das Wiederkehrende. Ein Kranz drückt immerwährendes Leben aus und sollte fachlich so gearbeitet sein, dass man den Kreislauf des Lebens erkennen kann.

Lassen Sie sich von mir zu den vielfältigen Gestaltungsarten eines Trauerkranzes beraten. Mit meinem eigenen Bildmaterial finden wie gemeinsam den für Sie passenden Kranz.

Der Trauerkranz: Symbol für den Kreislauf des Lebens

  • Ein Kranz bietet viele Gestaltungsarten: von klassisch bis rundgesteckt, asymmetrisch, mit Blätter gehaftet, geschlungen, gewickelt oder bepflanzt.
  • Je nach gewählten Blumen oder Pflanzen, der Größe des Kranzes und nach der Anzahl und Größe der gewünschten Accessoires, variiert die Größe – von klein bis groß ist alles möglich.
  • Ebenso besteht die Möglichkeit, Kränze mit einer Schleife zu versehen. Bei einer persönlichen Beratung zeige ich Ihnen gerne Beispiele für Schleifentexte.
  • Im Winter und zu Frostzeiten stellen gepflanzte Kränze eine haltbare Variante dar.

Herzen

klassisch oder modern ausgearbeitet

Ein Herz als Zeichen der Liebe

Mit einem Trauerherz gedenken Sie auf ganz individuelle und persönliche Art und Weise. Zugleich ist das Herz ein Symbol der Liebe, die nicht nur im Leben, sondern auch über den Tod hinausreicht. Mit einem Herz bringen Sie die enge Verbundenheit mit dem Verstorbenen zum Ausdruck. Blumenherzen finden immer größere Beliebtheit, ob mit Rosen oder anderen Blumen gesteckt, ein Herz zeigt immer die große Liebe, mit der von einem Menschen Abschied genommen wird.

Das besondere Detail: ein Trauerherz

  • Hier gibt es unzählige Varianten der Gestaltung. Mal üppig mit Rosen besteckt oder fein und filigran, asymmetrisch oder schlicht und natürlich.
  • Ein Trauerherz zum Stellen – auch mit einer Aussparung in der Mitte – wirkt bereits in der Trauerhalle ansprechend. In die Aussparung kann nach der Beisetzung unter anderem eine Kerze oder ein Foto eingestellt werden.

Variationen

Gedenkfloristik

Liebevoll kreiert

Floristik für stilles Gedenken bspw. für Allerheiligen

Für kirchliche Gedenktage wie Allerheiligen und Allerseelen biete ich Ihnen eine zeitgemäße und abwechslungsreiche Allerheiligenfloristik. Ein gepflegtes Grab auf einem Friedhof ist ein zentraler Ort für das Gedenken an unsere Verstorbenen. Am herbstlich bepflanzten Grab werden Kerzen angezündet und Blumen niedergelegt, um den verstorbenen Familienmitgliedern zu gedenken. Nicht immer ist es möglich, das Grab eines Nahestehenden selbst zu bepflanzen und zu pflegen. Hier helfe ich Ihnen mit meinem Grabpflege-Service gerne weiter.

Jedes einzelne Werkstück wird individuell in Handarbeit von mir angefertigt. Bei mir erhalten Sie Werkstücke, die bspw. durch Trockenwerkstoffe in Kombination mit Naturmaterialien und frischem Koniferengrün einen natürlichen und frischen Look ergeben. Durch die vielen möglichen Formvariationen haben Sie die Möglichkeit ein individuelles und persönliches Werkstück zu schaffen, welches Sie mit kleinen symbolischen Accessoires ergänzen können, um Ihrem Gedenkstück eine zusätzliche Aussagekraft zu verleihen. Natürlich achte ich hierbei auch auf besondere Beanspruchung durch Wetter, Wind und Regen, damit ihre Grabstätte für die Wintersaison lange ansehnlich und pflegt bleibt.

Mein Service für Sie

  • Persönliche Beratung in meinem Ladengeschäft oder bei Ihnen Zuhause im Kreise Ihrer Familie.
  • Umfangreiches, hauseigenes Bildmaterial
  • Transparente Kostenaufstellung
  • Kostenlose Anlieferung je nach Entfernung
  • Mitwirkung am Sargschmuck
  • Bereitstellung von Bildmaterial Ihres Blumenschmucks

Grabbepflanzungen & -pflege

für Ihre Liebsten

Erinnerungen bewahren und pflegen

Eine Grabstätte ist ein Ort der lebendigen Begegnung – der Erinnerung. Jeder Mensch braucht seinen Platz – im Leben wie auch im Tod. Eine Grabstätte kann uns ein Gefühl von Geborgenheit, Ruhe und Frieden geben.

Mit meiner Jahresgrabpflege biete ich Ihnen einen individuellen Service für eine langfristige Grabpflege. Von Herzen, stilvoll und kreativ. Vertrauen Sie in meine Grabpflege und ich verspreche Ihnen eine sorgfältige und zuverlässige Ausführung. Wann immer Sie die Grabstätte besuchen, finden Sie einen gepflegten Ort vor.

Wussten Sie schon?

  • Nach der Beisetzung sollte bis zu 6 Monate mit der dauerhaften Bepflanzung gewartet werden. Währenddessen lässt sich das Grab übergangsweise gestalten.
  • Für die Grabgestaltung im Winter führen wir spezielle Winterblüher. Besonders Heidegewächse, wie zum Beispiel die Calluna eignen sich gut – diese sind pflegeleicht und dennoch schön.
  • Besonders ästhetisch für die Winter-Grabgestaltung sind haltbare Grabgestecke.

Grabbepflanzung vorher/nachher

So trist sahen die Gräber aus, bevor wir uns ans (florale) Werk gemacht hatten. Fahren Sie über die Bilder um den Nachher-Effekt zu sehen.

Grabpflege 1: Vorher/nachher

Grabpflege 2: Vorher/nachher

Wir geben Ihrer Marke online mehr Tiefgang und schaffen Eindruck

Projektbeispiele entdecken

Finden Sie uns auch auf

Termin vereinbaren

Entdecken Sie unsere Case-Studies oder lernen Sie uns persönlich kennen